Start Projekte Satzung Kontakt_Impressum Links







Wickersdorf ist ein idyllisch gelegenes Dörfchen mitten im Thüringer Schiefergebirge mit interessanter Vergangenheit: Vor mehr als 100 Jahren wurde hier die Freie Schulgemeinde Wickersdorf gegründet.
Diese frühe reformpädagogische Schulidee hat Wickersdorf weit über die Grenzen Thüringens hinaus bekannt gemacht. Viele Aspekte dieser Schulform konnten bis in die jüngste Vergangenheit bewahrt werden.

Seit 1993 werden die ansonsten dem Verfall preisgegebenen spätbarocken Gebäude von der Lebensgemeinschaft Wickersdorf nach denkmalpflegerischen Vorgaben wieder hergestellt und für einen sozialen Zweck genutzt.
Die Lebensgemeinschaft betreut und fördert dort auf der Grundlage des anthroposophischen Menschenbildes Erwachsene, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen oder seelischen Handicaps  auf die Unterstützung ihrer Mitmenschen angewiesen sind.

Die etwa 70 Betreuten leben in familienähnlichen Gemeinschaften und arbeiten in verschiedenen handwerklich geprägten Werkstätten.
In ihrer Freizeit werden ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Erholung und zu weiteren Förderungen geboten, vor allem im musischen und sportlichen Bereich.

In diesen verlässlichen Gemeinschaften fühlen sich die Betreuten und Betreuer angenommen und geborgen.


2017 - Stiftung Lebensgemeinschaft Wickersdorf Kontakt_Impressum